Shiatsu-Therapie

Ab 1. April 2017 in unserem TherapieZentrum in Kranenburg

SHIATSU

ist eine japanische Behandlungsform, die ihre Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Heilkunde hat, Akupressur, Körperarbeit und Massage miteinander verbindet. Ziel ist, das Gleichgewicht im Energiesystem des Körpers wiederherzustellen und somit die Gesundheit zu fördern und die Lebensqualität zu verbessern.

Auf sanfte Weise wird das körperliche und geistige Wohlbefinden gefördert. Ein energetischer Dreiklang aus Tiefendruck, Rotationen und Dehnungen hilft Körpersystemen, die aus der Balance geraten sind, sich wieder ins Lot zu bringen und den Organismus samt all seiner Funktionen in vollem Umfang wieder wahrzunehmen. Ein Gefühl der Geborgenheit und der inneren Ruhe – das empfinden die meisten Menschen, die sich auf Shiatsu das erste Mal einlassen.

Shiatsu vitalisiert, entspannt, löst Energieblockaden und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Stress, Erschöpfung und Verspannungen werden ebenso behandelt wie etwa

Rückenleiden, Spannungskopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden oder Schlafstörungen.

Shiatsu findet in leichter, bequemer Kleidung auf einem Futon am Boden statt
und wird auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt

Shiatsu-Entspannungsmassage/:therapie 60 Minuten

Shiatsu Hände und Füße 30 Minuten

Shiatsu Kopf-, Nacken- und Schulte rmassage 30 Minuten

Preise: 30 Minute 30 Euro und 60 Minuten 60 Euro

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Marjon Kouws, unsere Shiatsu-Therapeutin

0031 6 83998678 ab 17.00 Uhr

Termine können Sie gerne bei uns unter 02826 246 vereinbaren